Wir bieten unseren Kunden ab sofort verschiedene Versionen von Desinfektionsmittel für die Hände an.

Die Zeiten von Corona sind außergewöhnlich. Jeder Mensch muss sich einschränken, damit die gesamte Gesellschaft geschützt wird.

Um die Infektionsketten zu unterbrechen ist Hygiene unverzichtbar. Viren können jedoch auf vielen Oberflächen überleben.

Auch wenn wir das Hände schütteln vermeiden, so berühren wir täglich immer noch zahlreiche Gegenstände, auf welchen die Viren zumindest für kurze Zeit überleben können.

Daher ist die Hygiene der Hände so außerordentlich wichtig.

Wir haben daher einen großen Teil unserer Produktion auf Desinfektionsmittel umgestellt und können unseren Kunden so die Herstellung von verschiedenen Handdesinfektionsmitteln anbieten.

Hierbei können wir bei den Wirkstoffen sowohl Ethanol, wie auch andere Wirkstoffe anbieten.

Alle unsere Produkte werden gemäß der Biozidverordnung oder der Allgemeinverfügung nach WHO Standart hergestellt.

Wir können Chargen von 20 bis zu 900 kg herstellen und ausliefern.

Auch die Versorgung von berufsmäßigen Verwendern kann von uns durchgeführt werden.

 

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nur in Kanistern oder IBC's liefern können.

Sehr gerne füllen wir die Produkte auch in - von den Kunden beigestellte - Primärverpackungen ab.

Auch die Etikettierung und Konfektionierung bieten wir sehr gerne an.

Sofern Sie Interesse an unseren Desinfektionsprodukten haben, so schreiben Sie uns hierfür einfach eine e-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder nutzen Sie unser Anfragemodul.

 

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.