Blue Flower

Einer der großen neuen Trends auf dem Kosmetikmarkt sind 2-Phasen-Produkte. Bei diesen Produkten werden die Öl- und Wasserphase nicht mehr mit einem Emulgator verbunden, sondern durch den mechanischen Prozess des Schüttelns miteinander vor der Nutzung miteinander verbunden. Die artefactum gmbh hat diese Produkt entscheidend mitgeprägt. Wir haben für einen unserer Kunden bereits Anfang 2016 erste Versuche diesbezüglich durchgeführt.

Private Label Kosmetik

Die erste Auslieferung von 2-Phasen-Produkten erfolgte 2017. Nun steigt die Beliebtheit immer weiter an, so dass wir unsere Kunden und Interessenten gerne diese neue Produktart näher bringen wollen.

Dadurch dass die Öl- und Wasserphase nicht miteinander verbunden werden müssen, kann diese Produktart gänzlich auf chemische Emulgatoren verzichten. Außerdem können in den unterschiedlichen Phasen sowohl wasser-, wie auch öllösliche Wirkstoffe eingesetzt werden.

Die Farben können durch den Einsatz von natürlichen Farbstoffen dem Kundenwunsch angepasst werden.

Diese Produkte zeichnet insgesamt ein sehr angenehmens Hautgefühl aus. Der optische Effekt des Farbwechsels durch die mechanische Emulgation durch den Kunden rundet das positive Pflegeergebnis ab.

Als Verpackung eignen sich insbesondere Ampullen, Pipetten- und Injektionsflaschen.